Talentknacks

Adaptierung der Regeln aus dem englischen Magic, 1th Edition Seite 18

  • Konkretisierung: Talent Knacks können nur für Talente der Disziplin inklusive kostenloser Talente und Talentoptionen gelernt werden. Nicht für natürliche Fähigkeiten oder Talente die man über Vielseitigkeit lernt.
  • Abweichung zu “Learning Talent Knacks” (Seite 20): Talent Knacks sind eine persönliche Weiterentwicklung der Magie und nicht an Lehrer oder Kreisaufstieg gebunden. Ein Charakter kann pro Circle ein Talent Knack lernen. Gelegenheiten, ein Talent Knack zu lernen, können von einem Kreis zum nächsten “aufgespart” werden. Wenn ein Spieler in einem bestimmten Kreis keinTalent Knack lernen will, kann er dies später nachholen.
  • Richtline zum Design: Notwendige Angaben zum Talent Knack sind
    - der Name des Talent Knachs
    - der Rang des Talent ab dem es gelernt werden kann
    - die Kosten in Strain
    - die Legenpunktkosten (gemäß Regelwerk)
    - der Effekt
    Der Effekt sollte den Regelmechanismuss der Zusatzerfolge für besondere Wirkungen berücksichtigen, wenn möglich.

Talentknacks

Einzelstück
Talent: Handwerkskunst
Überanstrengung: Nein
Aktion: Aufrechterhalten
Rang: 5

Der Adept versucht einen Gegenstand herzustellen, der in Aussehen, Funktion oder Nutzen nicht dem Standard entspricht. Um ein solches Einzelstück zu erschaffen wird ein normaler Talentwurf durchgeführt, wobei die Schmiedezeit doppelt so lange ist wie für einen normalen Gegenstand. Anschließend wird ein weiterer Talentwurf durchgeführt und abhängig von der Anzahl der Erfolge dieses zusätzlichen Wurfes, erhält das Einzelstück ein besonderes Aussehen (1 Erfolg), zusätzlich eine Wertsteigerung (2 Erfolge) und zusätzlich eine Modifikation der Funktion (3 Erfolge) oder sogar verschiedene Boni (4+ Erfolge).

Misslingt die Probe oder erzielt nicht die gewünschte Anzahl von Erfolgen, dann kann sie nicht wiederholt werden. Der Gegenstand kann noch normal funktionieren, ist aber ein Einzelstück ohne besondere Wert. Ist der Adept nicht zufrieden, muss er von vorne anfangen.

Modifizierte Funktionen könnte zum Beispiel ein Schwert mit einer kleineren Waffengröße sein, ohne die Schadensstufe negativ zu beeinflussen. Ein Bogen könnte eine höhere Reichweite als im Standard Regelwerk angegeben haben und so stabil sein, dass diese mit Hilfe von Überanstrengung erreicht wird. Ein Schild könnte über einen spitzen Dorn verfügen, der bei einem Schildschlag die Schadensstufe des Kämpfers erhöht. Rüstungen könnten so furchteinflößend auf ihr Gegenüber wirken, dass ihr Träger einen Bonus auf Einschüchterungsversuche erhält.

Weitere

Hausregeln

Talentknacks

Blood Rain Tarlon